MENU

Hochzeit im Standesamt Norderstedt: Ianne + Björn

Hochzeit im Standesamt Norderstedt

 

In diesem Sommer hatte ich die Möglichkeit, eine schöne Hochzeit im Standesamt Norderstedt zu fotografieren. Einige Leute haben die Vorstellung, dass eine standesamtliche Hochzeit weniger Bedeutung hat. Ich persönlich denke, dass es sich um sehr emotionale, intime und ganz besondere Anlässe handelt. Wenn ein Paar standesamtlich heiratet, laden sie die für sie wichtigsten Freunde und Familie ein. Dies lässt sie sich dann während der Hochzeit wie zu Hause und viel entspannter fühlen. Häufig ist es dann so, dass die Bilder bei einer Hochzeit im Standesamt sehr authentisch und voller Liebe sind.

Ianne und Björn sind ein sehr freundliches und entspanntes Paar. Als sie mich zum ersten Mal besuchten erzählte mir Ianne, wie wichtig Hochzeitsbilder für sie sind. Für die standesamtliche Hochzeit konnte ihr Familie aus Brasilien leider nicht anreisen. Diese würde erst bei der kirchlichen Hochzeit im nächsten Jahr dabei sein. Und so wären die Bilder von ihrer Hochzeit im Standesamt Norderstedt die einzige Möglichkeit, diesen besonderen Moment mit ihrer Familie zu teilen. Für mich bedeutet das eine sehr wichtige Aufgabe: Ich hätte die Möglichkeit, das Beste aus meiner Arbeit zu machen und ihnen etwas zu geben, das die Herzen ihrer Familie berührt und ihnen das Gefühl gibt, präsent zu sein.

Die Zeremonie war, wie ich bei den beiden erwartet hatte, sehr emotional und glücklich. Die Art und Weise, wie sie sich ansahen und lächelten, war etwas ganz Besonderes. Dass Liebe manchmal keine Worte braucht, wird mir klar wenn ich mir die Fotos von dieser standesamtlichen Hochzeit in Norderstedt ansehe. Wir hatten die Möglichkeit vor Beginn der Zeremonie einen “first Look” Moment zu fotografieren und machten uns im Anschluss auf den Weg zu einem schönen Fotoshooting mit dem Brautpaar in einem Park in der Nähe.

“Das Schönste woran man sich im Leben festhalten kann, ist sich gegenseitig.” -Audrey Hepburn

Am Ende spielt es für mich keine Rolle, ob eine fotografische Begleitung kurz ist (wie es normalerweise die Hochzeiten in einem Standesamt) oder ob ich den ganzen Tag fotografiere. Es ist mir wichtig, dass ich mein Herz mit meinen Paaren und den Menschen um sie herum verbinden kann. Ich möchte die besten Erinnerungen liefern, die sie von ihrem Tag haben könnten. Ein Hochzeitsfotograf zu sein bedeutet, eine ganz besondere Aufgabe zu haben: die schönsten Erinnerungen der Menschen, die ich fotografiere, festzuhalten und sicherzustellen, dass sie sie für immer behalten!

Hat dir diese Hochzeit im Standesamt Norderstedt gefallen? Dann schau mal diese Vintage Hochzeit und kontaktiere uns für weitere Informationen über unsere Hochzeitspakete! Unsere Arbeit findest du auch auf Facebook und Instagram 🙂

 

CLOSE