Vintage Hochzeit: Fernanda + Diego

Vintage Hochzeit

 

Hochzeiten im nostalgischen Vintage-Stil haben sich in den letzten Jahren zu einer festen Institution in der Welt der Hochzeiten gemausert. Das Schöne an ihnen ist, dass sie einen romantischen Zauber der vergangenen Zeiten verströmen. Altes und Modernes kann kunterbunt kombiniert werden, denn es gibt keine Regeln. Imperfekt ist die neue Perfektion.  Ganz egal, ob klassisch-elegant, verspielt oder im Retro-Stil – Bei einer Vintage Hochzeit können sich Brautpaare so richtig kreativ austoben und die Hochzeit ihrer Träume planen. Und genau so war es auch bei Fernanda und Diegos Hochzeit, die ich fotografieren durfte!

 

“JA” sagen im Stil vergangener Tage

 

Fernanda und Diegos Vintage Hochzeit war eine wunderschöne Hochzeitsfeier mit eleganten Details, liebevollen Dekorationen und vintage Accessoires, die für eine einzigartige Atmosphäre sorgten. Es gab so viele schöne und rührende Momente, die ich fotografieren durfte und einen davon möchte ich hier gerne mit euch teilen.

Mein Vater ist sechs Tage vor Fernanda und Diegos Vintage Hochzeit verstorben. So schwer es für mich auch war, konnte ich die beiden an ihrem großen Tag nicht im Stich lassen und entschied mich dafür, trotzdem mein Bestes zu geben und diese besonderen Erinnerungen für die beiden festzuhalten.

Doch nichts passiert ohne Grund. Die Hochzeitszeremonie hatte eine schöne und unerwartete Überraschung: Die Mutter der Braut ist einige Jahre vor der Hochzeit gestorben, weshalb der Bräutigam eine kleine Kette mit ihrem Bild als Geschenk vorbereitet hat. Während der Trauung überreichte Diego mit den Worten, dass ihre Mutter heute anwesend ist, Fernanda die Kette.

Dieser Moment war so unglaublich rührend für mich. Ich wusste gar nicht, wie ich fotografieren sollte, denn ich konnte selbst nicht aufhören zu heulen. Obwohl ich beim Fotografieren immer sehr konzentriert bin, zeigte mir dieser Augenblick, dass wir alle miteinander verbunden sind. Ich konnte den Stolz meines Vaters spüren und bin mir sicher, dass auch Fernandas Mutter von oben zugeschaut hat und sich mit ganzem Herzen für ihre Tochter gefreut hat.

Zu vielen Bildern habe ich eine besonders starke emotionale Bindung. Die Vintage Hochzeit von Fernanda und Diego hatte viele solcher Augenblicke, für die ich für immer dankbar sein werde. Ich liebe meinen Beruf als Fotografin und bin immer mit ganzem Herzen dabei.

 

Hochzeitsfotos sind wertvoll und für die Ewigkeit

 

Hochzeiten gehören zu den schönsten und wichtigsten Ereignissen und meist gibt es sie auch nur einmal im Leben. Aus diesem Grund ist es auch so wichtig, jeden einzelnen Moment davon festzuhalten. Wie ihr bei den Fotos von Fernanda und Diegos Vintage Hochzeit sehen könnt, lege ich großen Wert darauf, alle Eindrücke der Hochzeit festzuhalten – Von den Emotionen des Brautpaares, den aufgeregten Hochzeitsgästen, bis hin zu den vielen Details, wie Hochzeitskleid, Torte und Brautstrauß.

 

Hat euch diese Vintage Hochzeit gefallen?

 

Wenn euch die Vintage Hochzeit von Fernanda und Diego gefallen hat, dann schaut auch gerne bei den Hochzeitsfotos in Nordestedt und der Hochzeitsreportage in Jork vorbei. Für mehr Infos zu meinen Angeboten und Paketen für Hochzeitsfotografie könnt ihr mich jederzeit gerne kontaktieren. Besucht mich auch unbedingt auf Facebook und Instagram für noch mehr Inspirationen. Ich freue mich auf euch!

 

Vintage Hochzeitsfotos