MENU

01
of
04

FAMILIEN- UND HOCHZEITSFOTOGRAF HAMBURG

 

Moin Moin! Schön, dass ihr den Weg auf meine Seite gefunden habt. Ich bin Michele, Familien- und Hochzeitsfotograf aus Hamburg. Fotografie ist für mich die schönste Art, Augenblicke von Glück, Emotionen und Liebe festzuhalten. Die authentischen Familien- und Hochzeitsfotos meiner Kunden erzählen ihre Geschichte und verewigen ihre wichtigsten Erinnerungen. Dies ist meine besondere Leidenschaft als Fotografin.

Mehr über meine Familien- und Hochzeitsfotos könnt ihr auf dieser Website, Instagram und Facebook erfahren. Oder wir treffen uns persönlich kostenlos, unverbindlich und unkompliziert zu Kaffee und Kuchen. Ich würde mich sehr freuen, ein Teil eurer Geschichte zu sein!

Meine Aufgabe als Familien- und Hochzeitsfotograf in Hamburg

In dieser sich schnell verändernden Welt, in der viele Dinge nicht bemerkt oder schnell vergessen sind, ist es wichtig das Leben zu sehen. Deswegen will ich als Familien- und Hochzeitsfotograf in Hamburg und ganz Deutschland meinen Kunden diesen Blick auf ihr Leben so geben wie sie sind: Schön, einzigartig und authentisch.

Fotografie ist mehr als Knöpfe drücken und jemanden posieren zu lassen. Stattdessen möchte ich das Beste aus denen vor der Kamera herausholen. Beispielsweise sie zum Lachen oder Entspannen bringen und ihnen zeigen, dass sie wunderbare Personen sind. Denn jeder hat eine Geschichte zu erzählen, für die sich noch seine Enkel begeistern werden.

Wenngleich wir heutzutage alle möglichen Dinge kaufen können, hat niemand bisher eine Möglichkeit erfunden in der Zeit zurück zu reisen, um besondere Momente noch einmal zu erleben. Deshalb ist es eine wunderbare Aufgabe für einen Familien- und Hochzeitsfotograf,  Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre Geschichte zu verewigen.

“Das Leben ist wie eine Kamera. Fokussiere Dich auf das Wichtigste. Fange die schönen Momente ein. „Negative“ sind zum Entwickeln da, und wenn ein Bild nichts geworden ist, mach einfach ein Neues. ” – Ziad K. Abdelnour

Wie ich arbeite

Als Familien- und Hochzeitsfotograf in Hamburg versuche ich immer, Bildern eine andere Perspektive zu geben ohne ihren Kern zu verändern. Ein großes Lächeln, emotionale Tränen, lange Umarmungen – können Liebe, Glück und Leben ohne große Worte ausdrücken.

Zuerst beginnt meine Arbeit mit einem Gespräch (persönlich oder am Telefon/Skype). So kann ich die Menschen, die ich fotografieren werde, besser kennen lernen. Für einen Fotograf ist es sehr wichtig zu verstehen, wer ihr seid und was eurer Lebensstil ist. So kann ich eure Persönlichkeit in eine Geschichte übersetzen.

Natürlich sind auch Kreativität und gute Fototechnik wichtig. Aber der entscheidende Teil meiner Arbeit ist, dass sich meine Kunden vor der Kamera wohl fühlen. Eine Fotosession oder ein Hochzeitstag muss nicht stressig sein. Sie kann (und sollte) Spaß machen! Daher ist es wichtig, eine positive Atmosphäre zu schaffen und das Selbstvertrauen meiner Kunden während der Aufnahme zu stärken.

Danach beginnt ein sorgfältiger Bearbeitungsprozess. Aufmerksamkeit fürs Detail ist hier der Schlüssel zu einem einheitlichen und optisch ansprechenden Gesamtbild. Ich biete meinen Kunden immer Fotoabzüge und Fotoalben in professioneller Qualität an. Das mag für einige Leute altmodisch klingen. Aber sich mit der Familie zusammenzusetzen und Familien- oder Hochzeitsbilder anzusehen ist unbezahlbar!

Doch was ist am Ende das Beste daran, Fotograf zu sein? Die Reaktion meiner Kunden, wenn sie ihre Fotos erhalten! Es ist die beste Anerkennung für meine Arbeit, irgendwie ein wenig zu zeigen, dass Menschen wunderbar sind, so wie sie sind!

“Lebendige Fotografie lässt Neues entstehen, sie zerstört niemals. Sie verkündet die Würde des Menschen. Lebendige Fotografie ist bereits positiv in ihren Anfängen, sie singt ein Loblied auf das Leben.” – Berenice Abbott

Unsere Lieblingsgeschichten

Mein Stil

Bewahre es authentisch. Das sind die drei Wörter, die meinen Fotostil am besten beschreiben. Dafür suche ich immer nach authentischen, emotionalen und zeitlosen Momenten in Schnappschüssen. Dabei hat meine Arbeit meistens einen gewissen Anteil an dokumentarischer Fotografie.

Seitdem ich als Hochzeitsfotograf in Hamburg begann, war ich sehr inspiriert von der dokumentarischen Fotografie und der emotionalen Wirkung dieser Bilder. Heute sehe ich es nicht nur als einen Stil, sondern als ein Bedürfnis in einer Welt, die immer oberflächlicher geworden ist. Die Schönheit liegt darin, eine echte Geschichte zu erzählen, mit all ihren Unvollkommenheiten und ohne die Absicht die Situation komplett zu kontrollieren. Hierdurch wird jede Interaktion mit meinen Kunden zu etwas ganz Besonderem und Einmaligem.

Dabei sollte das fotografische Erlebnis nicht nach Beendigung der Fotosession enden. Authentische Fotos können die besten Momente einer Familie oder eines Paares wiedergeben. Obendrein wecken sie Gefühle, die durch den Stress unseres Alltags oft vergessen werden. Besser gesagt erinnern uns Familien- und Hochzeitsfotos daran, dass wir dieses eine Leben haben. Es in vollen Zügen zu leben, ist das Beste, was wir für uns und unsere Lieben tun können.

“Authentizität ist eine Sammlung von Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen müssen. Es geht um die Entscheidung, aufzutreten und real zu sein. Die Wahl um ehrlich zu sein. Die Wahl, unser wahres Selbst sehen zu lassen. ” – Brené Brown

"Natürlich ist es immer Glück."
Henri Cartier-Bresson

HABT IHR NOCH FRAGEN?

KONTAKTIERT MICH GERNE!

CLOSE